HOFPORTRÄTS

8

Johannes und Max Finke, Borken
Erzeuger und Vermarkter

Bioland Finkes Hof GmbH & Co. KG
Op den Booken 5
46325 Borken
Tel. 02861 - 600202
E-Mail: info@finkeshof.de
Internet: www.finkeshof.de

Öffnungzeiten Hofladen:
Donnerstag und Freitag: 9 - 18.30 Uhr
Freitag: 9.30 - 13 Uhr

Jahreszahlen am Wohnhaus belegen die Existenz des Hofes der Familie Finke seit ca. 300 Jahren. Die damals bestehenden Gebäude wurden einige Male erweitert, restauriert und verändert.

Im Jahr 1974 übernahm Johannes Finke den Hof von seinem Vater, bereits seit 1988 wird Finkes Hof nach Bioland-Richtlinien bewirtschaftet. Die landwirtschaftliche Nutzfläche wurde von 42,5 ha durch Zupacht auf 84,5 ha vergrößert, eine Waldfläche von 6,50 ha gehört ebenfalls zum Hof.

60 Mastschweine, 600 Hühner und 140 Damtiere leben auf dem Hof. Der entscheidende Betriebszweig ist jedoch der Frischgemüsebau, der in großer Vielfalt betrieben wird. Feldgemüse wie Möhren, Blumenkohl, Rettich, Zuckermais, Rotkohl, Pastinaken und Vieles mehr wachsen auf den Nutzflächen, daneben noch Futtergerste, Futterweizen und Kartoffeln sowie div. Leguminosen, Roggen oder Sandhafer als Zwischenfrucht.

Eine große Auswahl an Bio-Produkten wird auf einer Verkaufsfläche von 120 qm im Hofladen angeboten. Frischfleisch, Wurstwaren und Aufschnitt sowie ein breit gefächertes Gemüseangebot, aber auch die Kartoffeln stammen aus eigener Erzeugung, Eier von den eigenen Hühnern. Daneben gibt es ein komplettes Naturkostwaren-Sortiment.